Aktuelles

Virtuelle Klausur der FDP Hörstel 2021

Am 12. Und 14. Januar 2021 wurde die diesjährige Klausur der FDP Hörstel virtuell durchgeführt. Dies war ohne Probleme möglich, da alle Teilnehmer nicht zuletzt wegen der Corona-Lage sich schon mit allen möglichen Plattformen auskennen und auch schon etliche Videokonferenzen mitgemacht haben.

Am ersten Abend stellte unser Gast Herr Willi Peters, Stadtkämmerer, den Haushaltsplan für 2021 und die folgenden Jahre vor. Anschließend wurden die einzelnen Themen zum Haushalt besprochen, wobei Herr Peters äußerst kompetent und umfassend die Position und Aufgaben der Stadt erläuterte. Dabei wurde von den Auswirkungen der Corona-Krise bis hin zu Sanierungen der Abwasser-Infrastruktur viele Einzelthemen beleuchtet.

Der zweite Abend hatte den Schwerpunkt Stadtmarketing Hörstel UG. Unsere Gästin, Geschäftsführerin der Stadtmarketing UG Frau Böhm, präsentierte die Herausforderungen und die von ihr vorgeschlagenen Aufgaben und Ziele der Zukunft. Alle sind sich einig, dass ein funktionierendes und wirkungsvolles Stadtmarketing in der heutigen Zeit unerlässlich ist.

Anschließend wurden noch die Themenbereiche Schulen/Bildung, Gründerzentrum/Digital Hub und Tourismus diskutiert sowie weitere Themen angesprochen.

Alle Teilnehmer sind sich einig, dass die virtuelle Klausur ein Erfolg war und dieses Format für die nächsten Tagungen eine sinnvolle Alternative darstellt. Dennoch freuen wir uns alle darauf, uns wieder gemeinsam zu treffen!

In diesem Sinne – bleibt gesund!